3 Aktien, die seit mind. 50 Jahren ihre Dividende gesteigert haben!📈📊

3 Aktien, die seit mind. 50 Jahren ihre Dividende gesteigert haben!📈📊

Einleitung

Eine wirklich wichtige Neuigkeit vorweg! Gleich stellen wir dir 3 Aktien mit ewiger Dividende vor:
Von uns (Jannik & mir – Gerrit) gibt es nun auch einen TikTok Account mit dem Namen “finanzen.parkett“, schau gerne vorbei und lass uns gerne ein Follow da. 🙂

@finanzenfuchs

Welche ist deine lieblings Dividenden- Aktie? 🤑📈 ##aktien##investieren##fyp @finanzen.parkett

♬ Lady – Hear Me Tonight – Modjo Band

Aber jetzt ein Herzlich Willkommen zurück auf unserem Blog finanzenparkett.de. Heute soll es um Aktien gehen, die schon seit Ewigkeiten ihre Dividende Jahr für Jahr steigern. Durch diese jahrelange Steigerung der Dividende haben die Aktien ein hohes Vertrauen bei ihren Aktionären aufgebaut. Diese Art von Aktien eignet sich vor allem für Investoren, die eine langfristige Dividendenstrategie durch Buy & Hold an der Börse verfolgen. Die Selektion der richtigen Aktien für eine stetig wachsende Dividende stellt sich für viele Investoren als Herausforderung dar, da man erstmal die richtigen Aktien finden muss! Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Artikel ein paar Inspirationen liefern können für Aktien, die gut geeignet sein könnten für deine Strategie an der Börse. Nun wünschen wir dir viel Spaß mit der Podcast-Folge oder dem Blogbeitrag 🙂

Disclaimer: Wir betreiben hier keine Anlageberatung. Wir wollen hier keine Aktien oder anderen Finanzprodukte verkaufen. Für ein Investment muss man sich immer eine eigene Meinung bilden!

Falls du diesen Artikel lieber anhören möchtest, können wir dir unseren Podcast Finanzen.Parkett empfehlen. Hier kommst du zur passenden Folge:

Podcast…

Kostenloses Scalable-Depot eröffnen und ETFs kostenlos besparen*

1. Lowe’s Companies

WKN: 859545

ISIN: US5486611073

Branche: Warenhäuser (Baumarkt)

Gründungsjahr: 1921

Hauptsitz: Mooresville, Vereinigte Staaten

Marktkapitalisierung: 106,0 Mrd.€

Kurs: 146,34€

Dividende: 1,90€ je Aktie (Prognose für 2021)

Mitarbeiter: 320.000

Hier gehts zur Investor-Relations Seite von Lowe’s Com.

Lowe’s gehört in den Vereinigten Staaten neben “The Home Depot” zu den größten Baumarktketten und besitzt bzw. betreibt über > 2.200 Baumärkte in verschiedenen US-Bundesstaaten, Mexiko und Kanada. Der erste Store wurde 1921 eröffnet. Zu den Einzelhandelskunden (retail customers) gehören hier die klassischen DIY (Do-It-Yourself) – Kunden, Hausbesitzer, Mieter usw., die kleinere Projekte umsetzen möchten.

Außerdem gibt es noch sogenannte “Pro-Kunden” diese unterscheidet Lowe’s wie folgt:

  • Maintenance, Repair and Operations (MRO) – Wartung, Reparatur und Betrieb:
    Das sind Kunden aus der Industrie, Schulen, Regierung, gemeinnützige Organisationen usw.
  • Constructions Trades – Baugewerbe:
    Kunden aus dem Baugewerbe (Elektriker, Klempner, Maler usw.)

Die “Pro-Kunden” machen dabei 20 – 25% Gesamtumsatzes von Lowe’s aus.

Wöchentlich strömen bis zu 18 Mio. Menschen in die Stores. Im Durchschnitt ist ein Baumarkt von Lowe’s ungefähr 11.000m² groß, dazu bietet das Unternehmen auch noch ein Gartencenter an. Über ein eigenes Bestellsystem können über hunderttausende Artikel angefordert werden, doch insgesamt hat das Lowe’s ein angebotenes Warensortiment von über 40.000 Artikeln.

  • Haushaltsgeräte
  • Küchen & Bad S
  • Schnittholz & Baustoffe
  • Sanitär & Elektrik
  • Rasen & Garten; Outdoor Living
  • Beleuchtungsmittel
  • Malwerkzeuge
  • uvm.
Lowe’s Kennzahlen Q3 2020
Quelle: Earnings Infographic

2. Dover Corp.

WKN: 853707

ISIN: US2600031080

Branche: Industrie

Gründungsjahr: 1955

Hauptsitz: Illinois, Vereinigte Staaten

Marktkapitalisierung: 14,6 Mrd.€

Kurs: 102€

Dividende: 1,60€

Mitarbeiter: 30.000

Hier gehts zur Investor-Relations Seite von Dover Crop.

Dover Corp. ist ein großes Industrieunternehmen aus den USA. Die heutigen Geschäftsfelder leiten sich aus dem Zusammenschluss von 4 Unternehmen in 1955 ab. Das Unternehmen ist in den folgenden Geschäftsbereichen unterwegs:

  • Fluids -> Filtrationssysteme und Pumpen
  • Refrigeration and Food Equipment -> Kühlanlagen und Ausrüstung für die Dosenherstellung
  • Engineered Systems -> mechanische und elektronische Komponenten, Digitaldruckmaschinen für Etiketten

Durch die breite Diversifizierung von Dover Crop. in der Industrie wird auch noch in den nächsten Jahren Wachstum möglich sein. In den letzten Jahren ist das Unternehmen prächtig gewachsen und hat daraufhin auch die Dividende immer weiter erhöht. Mittlerweile hat Dover Corp. seine Dividende bereits 64 Jahre ohne Unterbrechung immer weiter angehoben. Der Free Cashflow von Dover wächst wirklich beeindruckend schnell, sodass in den nächsten 4 Jahren die Dividende um mindestens 20% oder mehr angehoben werden kann. Also kurz und knapp: Bei Dover ist noch ordentlich Luft nach oben! Hier ein paar finanzielle Highlights von Dover:

Quelle: https://www.dovercorporation.com/investors/

3. StanleyBlack & Decker

WKN: A1CTQA

ISIN: US8545021011

Branche: Industrie

Gründungsjahr: 1910

Hauptsitz: New Britain, Connecticut, Vereinigte Staaten

Marktkapitalisierung: 23,21 Mrd.€

Kurs: 145€

Dividende: 2,31€ je Aktie

Mitarbeiter: 60.000

Hier gehts zur Investor-Relations Seite von StanleyBlack&Decker.

StanleyBlack&Decker ist ein US-amerikanisches Industrieunternehmen, welches vorwiegend bekannt ist durch seine Werkzeuge. Das Unternehmen verkauft in der Sekunde 50 Werkzeuge auf unterschiedlichsten Wegen. Abseits vom stationären Handel investiert das Unternehmen auch viel Geld in den eigenen E-Commerce Bereich. Die Produkte von StanleyBlack&Decker sind Offline als auch Online verfügbar. Neben Werkzeugen verkauft das Unternehmen auch Sicherheitslösungen wie automatische Türen, Not-Knopf (Senioren), Tracker für Babies auf der Kinderstation und Sturz-Reduzierer für Senioren (Armband). Des Weiteren ist das Unternehmen auch direkt in der Industrie tätig mit schweren Maschinen für die Baustelle, in der Luftfahrtindustrie und im Bereich Pipelines. Durch das breit diversifizierte Portfolio konnte das Unternehmen bereits seit 53 Jahren die Dividende Jahr für Jahr steigern. Während der Covid-19 Pandemie in 2020 konnte das Unternehmen seine Umsätze aber auch die Gewinne weiter steigern. Hier ein kurzer Blick auf die finanziellen Highlights:

Quelle: https://ir.stanleyblackanddecker.com/static-files/b5aa2734-26e3-4136-8773-f5fb037bc371 (Seite 9)
Quelle: https://www.stanleyblackanddecker.com/investors

Fazit

Wir hoffen nun, dass wir dir ein paar spannende Aktien vorstellen konnten, die schon ewig eine Dividende an ihre Aktionäre ausschütten. Für noch mehr Dividenden Aktien schau gerne weiter durch unseren Blog oder in unseren Podcast. Wir verfolgen selber die Dividendenstrategie daher werden wir auch in der Zukunft immer wieder spannende Dividenden Werte vorstellen. Wenn du täglichen Content von uns haben möchtest kannst du auch gerne mal auf Instagram oder TikTok vorbeischauen. Vielen Dank, dass du den Blog Artikel bis zum Ende gelesen hast! Wir hören uns bald wieder 🙂 bis dahin wünschen wir dir viel Erfolg an der Börse 🤑📈

Social Media von Jannik (Finanzenfuchs):

Social Media von Gerrit (Parkett.Hirsch):

Schreibe einen Kommentar