4 spannende ETFs mit toller Rendite! 🌍 🤖 🍔 💉 🏥

4 spannende ETFs mit toller Rendite! 🌍 🤖 🍔 💉 🏥

Einleitung

Herzlich Willkommen auf unserem Blog finanzenparkett.de! Heute möchten wir dir etwas über die einfachsten Geldanlage erzählen. Wir werden dir 4 spannende ETFs vorstellen. ETFs lassen sich der passiven Geldanlage zuordnen und sollten in einem diversifizierten Depot nicht fehlen. Nun wünschen wir dir viel Spaß mit unserem Blog Artikel!

Falls du diesen Artikel lieber anhören möchtest, können wir dir unseren Podcast Finanzen.Parkett empfehlen. Hier kommst du zur passenden Folge:

Was sind ETFs?

  • ETF steht für “Exchange Traded Funds”, auf Deutsch “börsengehandelte Fonds”
  • Ziel eines ETFs: Die Wertentwicklung eines Index wie beispielsweise des DAX, dem deutschen Leitindex, nachzubilden und die gleiche Rendite wie dieser Index zu erzielen (abzüglich der geringen Gebühren)
  • ETFs sind passive Finanzprodukte, daher auch die geringen Kosten
  • ETFs bündeln quasi mehrere Regionen und Anlageklassen in einem Wertpapierkorb und streuen somit das Risiko, was auch Diversifikation genannt wird
  • ETFs sind für fast alle Anlageklassen erhältlich. Mit ihnen können Anleger zum Beispiel in Aktien-, Rohstoff- oder Anleihen-Indizes anlegen
  • ETFs können einfach und schnell wie Aktien an der Börse gehandelt werden.
  • vereinen somit die breite Risikostreuung eines Investmentfonds und die leichte Handelbarkeit einer Aktie
  • man unterscheidet hauptsächlich in 2 Arten von ETFs: sie unterscheiden sich darin, was der ETF in sich wirklich “hält”
  • Als Beispiel: Der Weltaktienindex MSCI World enthält bis zu 1.600 Unternehmen/ Aktien aus 23 Industrieländern; Ein Index, der sowohl entwickelte Länder als auch Schwellenländer sowie die jeweiligen Nebenwerte berücksichtigt, ist der MSCI All Country World Investable Market Index (MSCI ACWI IMI Index) mit etwa 8.850 Werten aus 49 Industrie- und Schwellenländern; Natürlich kann auch der DAX, MDAX, SDAX, nachhaltigkeits ETF, Immobilien ETF, Öl, Dividenden ETF, etc alles ist quasi möglich

Falls du weitere Informationen möchtest dann hör dir gerne noch diese Folge auf Finanzen.Parkett an:

4 ETFs mit interessanter Anlagestrategie

Im folgenden Abschnitt werden wir dir 4 spannende ETFs mit unterschiedlichen Anlagestrategien empfehlen.

Disclaimer: Wir betreiben hier keine Anlageberatung. Wir wollen hier keine Aktien oder anderen Finanzprodukte verkaufen. Für ein Investment muss man sich immer eine eigene Meinung bilden!

1. Rise of Robots

Name: Lyxor Robotics & AI UCITS ETF – Acc

WKN: LYX0ZN

ISIN: LU1838002480

Thema: KI & Robotik

Auflagedatum: September 2018

Fondsdomizil: Luxemburg

Replikationsmethode: Synthetisch

Fondswährung: USD

Fondsgröße: 181 Mio. € (Stand: Dezember 2020)

Gesamtkostenquote (TER): 0,40% p.a.

Kurs: 27,91€ (Stand: 08.12.2020)

Ertragsverwendung: Theasaurierend

Hier geht’s direkt zum ETF auf justetf.com.

Der Rise of the Robots Index investiert in Unternehmen, die sich an der Entwicklung von künstlicher Intelligenz (KI) und Robotern beteiligen oder zukünftig von deren Entwicklungen in diesem Bereich profitieren können. Der Index umfasst somit 150 weltweit vertretene Aktiengesellschaften, die sich mit dem Thema der Robotik und KI beschäftigen. Für die Auswahl der Aktien gibt es drei Kriterien:

  1. Anteil an den F&E-Ausgaben am Umsatz
  2. Kapitalrentabilität (ROI)
  3. 3-jähriges Umsatzwachstum
Align Technology Inc1,10%
Cadence Design Sys Inc1,01%
Adyen0,98%
Facebook Inc-Class A0,94%
Servicenow Inc0,94%
Weibo Corp-Spon Adr0,92%
Xilinx Inc0,92%
Realtek Semiconductor Corp0,91%
Hangzhou Hikvision Digital-A0,90%
Advantest Corp090%
Die 10 größten Positionen im ETF
Quelle: Factsheet – Lyxor Robotics & AI UCITS ETF – Acc

Jährlich werden die für den Index ausgewählten Aktien von einem Team der Societe Generale Corporate und der Investment Banking überprüft und bewertet.

Der ETF lässt sich bereits ab 25€ kostenlos* bei folgenden Brokern besparen:

  • comdirect
  • Consorsbank
  • Smartbroker

    *(kostenlos = keine Gebühr pro Sparrate und Depotgebühr)
Geographische Verteilung im Index
Quelle: Factsheet – Lyxor Robotics & AI UCITS ETF – Acc

Den größten geographischen Anteil haben die USA mit 64,5% weit dahinter kommt auf dem 2. Platz China mit einem Anteil von knapp 6% und auf dem 3. Platz befindet sich Taiwan mit einem Anteil von 4,3% im Index.

Branchenallokation
Quelle: Factsheet – Lyxor Robotics & AI UCITS ETF – Acc

Die Branche mit der größten Gewichtung im Index hat logischerweise die IT mit 68%, gefolgt auf dem 2. Platz das Gesundheitswesen mit 7,8% und auf dem 3. Platz die Nicht-Basiskonsumgüter mit 6,6%.

2. FTSE RAFI All-World 3000

Name: Invesco FTSE RAFI All World 3000 UCITS ETF

WKN: A0M2EN

ISIN: IE00B23LNQ02

Thema: Zugang zu 3000 Aktien weltweit (Grundlage: Fundamentale Daten, keine Marktkapitalisierung)

Auflagedatum: Dezember 2007

Fondsdomizil: Irland

Replikationsmethode: Physisch mit optimiertem Sampling

Fondswährung: USD

Fondsgröße: 23 Mio. € (Stand: Dezember 2020)

Gesamtkostenquote (TER): 0,39% p.a.

Kurs: 17,60€ (Stand: 09.12.2020)

Ertragsverwendung: Ausschüttend (Quartalsweise)

Hier geht’s direkt zum ETF auf justetf.com.

Wie der Index-Name schon vermuten lässt “FTSE RAFI All-World 3000 Index” bietet dieser Zugang zu 3000 Aktien weltweit. Die Gewichtung im Index wird anhand von den fundamentalen Daten vollzogen und nicht nach der Marktkapitalisierung. Dazu wird der Jahresbericht der einzelnen Unternehmen als Grundlage verwendet.

  • Umsatz (Durchschnitt der letzten 5 Jahre)
  • Geldfluss (Durchschnitt der letzten fünf Jahre)
  • Buchwert (zum Prüfungsdatum)
  • Dividende (durchschnittliche Dividendenausschüttung insgesamt in den letzten fünf Jahren)

Der Index besteht aus 1000 Aktien der in Amerika größten Unternehmen.
In dem ETF sind derzeit Insgesamt 1.124 Titel vertreten.

Apple1,66%
JPMorgan Chase0,84%
Nestlé0,83%
Samsung Electronics0,81%
Walmart0,78%
Microsoft0,72%
Procter & Gamble0,69%
AT&T0,68%
Verizon Communications0,65%
Berkshire Hathaway ‘B’0,65%
Die 10 größten Aktien/ Unternehmen im ETF
Quelle: Factsheet – Invesco FTSE RAFI All-World 3000 UCITS ETF Dist

Der ETF lässt sich bereits ab 25€ kostenlos* bei folgendem Broker besparen:

  • ING Bank

    *(kostenlos = keine Gebühr pro Sparrate und Depotgebühr)

Den größten geographischen Anteil haben die USA mit 46,5% auf dem 2. Platz kommt Japan mit einem Anteil von knapp 9,4% und auf dem 3. Platz befindet sich das Vereinigte Königreich mit einem Anteil von 5,9% im Index.

Geographische Verteilung des ETFs/ Index
Quelle: Factsheet – Invesco FTSE RAFI All-World 3000 UCITS ETF Dist

Da nur die 10 größten geografischen Allokationen
dargestellt sind, ist es möglich, dass die Werte für
die geografische Allokation in der Summe nicht
100% ergeben.

Geographische Verteilung des ETFs/ Index
Quelle: Factsheet – Invesco FTSE RAFI All-World 3000 UCITS ETF Dist

Die Branche mit der größten Gewichtung im Index hat das Finanzwesen mit 64,5%, gefolgt auf dem 2. Platz die Informationstechnologie mit 11,5% und auf dem 3. Platz die Industrie mit ebenfalls 11,5%.

3. iSTOXX® FactSet Ageing Population

Name: iShares Ageing Population UCITS ETF

WKN: A2ANH1

ISIN: IE00BYZK4669

Thema: Alternde Weltbevölkerung

Auflagedatum: September 2016

Fondsdomizil: Irland

Replikationsmethode: Physisch mit optimiertem Sampling

Fondswährung: USD

Fondsgröße: 266 Mio. € (Stand: Dezember 2020)

Gesamtkostenquote (TER): 0,40% p.a.

Kurs: 5,74€ (Stand: 09.12.2020)

Ertragsverwendung: Theasaurierend

Hier geht’s direkt zum ETF auf justetf.com.

Es wird Zugang zu weltweiten Unternehmen gewährt, die sich auf die Produkte und Dienstleistungen für die alternde Weltbevölkerung spezialisiert haben. (Menschen im Alter von >60 Jahren)

Der ETF investiert in Unternehmen aus Industrie- und Schwellenländer, die Geld aus den wachsenden Bedürfnissen der alternden Weltbevölkerung erwirtschaften.

BLACKROCK ICS US DOLLAR LIQUIDITY FUND – AGENCY USD DIS0,95%
Denali Therapeutics Inc0,85%
Mirati Therapeutics Inc0,85%
Crispr Therapeutics AG0,76%
Fate Therapeutics Inc0,70%
Novocure LTD0,70%
Sage Therapeutics Inc0,63%
Ensign Group Inc0,63%
Eaton Vance Com Non Voting Corp0,62%
Halozyme Therapeutics Inc0,61%
Die 10 größten Aktien/ Unternehmen im ETF
Quelle: Factsheet – iShares Ageing Population UCITS ETF
Verteilung nach Regionen
Quelle: Factsheet – iShares Ageing Population UCITS ETF

Den größten geographischen Anteil haben die USA mit 49,3% auf dem 2. Platz kommt Japan mit einem Anteil von knapp 8,0% und auf dem 3. Platz befindet sich das Vereinigte Königreich mit einem Anteil von 5,2% im Index.

Der ETF lässt sich bereits ab 25€ kostenlos* bei folgenden Brokern besparen:

  • Trade Republic (sogar ab 10€ Wertpapiersparplan)
  • Scalable

    *(kostenlos = keine Gebühr pro Sparrate und Depotgebühr)
Verteilung der Branchen
Quelle: Factsheet – iShares Ageing Population UCITS ETF

Die Branche mit der größten Gewichtung im Index hat logischerweise die Gesundheitsversorgung mit 45,4%, gefolgt auf dem 2. Platz die Branche – Finanzen mit 39,4% und auf dem 3. Platz die Zyklischen Konsumgüter mit ebenfalls 8,7%.

4. FTSE All-World High Dividend Yield

Name: Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF Acc

WKN: A2PLTB

ISIN: IE00BK5BR626

Thema: Dividenden

Auflagedatum: September 2019

Fondsdomizil: Irland

Replikationsmethode: Physisch mit optimiertem Sampling

Fondswährung: USD

Fondsgröße: 22 Mio. €

Gesamtkostenquote (TER): 0,29% p.a.

Kurs: 43,67€ (Stand: 12.12.2020)

Ertragsverwendung: Theasaurierend

Hier geht’s direkt zum ETF auf justetf.com.

Der ETF investiert weltweit in Aktien bzw. Unternehmen mit hoher Dividendenrendite. Der nachzubildende Index besteht aus Aktien von großen und mittelgroßen Unternehmen. Auch hier gibt es eine Ausnahme nämlich Immobiliengesellschaften in entwickelten und Schwellenmärkten, die eine Dividenden über den Durchschnitt zahlen.

Dabei versucht der Fonds vollständig investiert zu bleiben, in die repräsentative Auswahl an Wertpapieren, auch hier mit Ausnahme bei außergewöhnlichen Markt-, politischen oder ähnlichen Bedingungen. Derzeit ist der ETF in 1.492 Aktien investiert, in dem Vergleichsindex sind 1.570 Unternehmen/ Aktien.

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd.2,0%
Johnson & Johnson2,0%
Procter & Gamble1,8%
Nestlé1,7%
JPMorgan Chase1,6%
Samsung Electronics1,5%
Verizon Communications1,3%
Roche Holding AG1,3%
Pfizer1,1%
AT&T1,0%
Die 10 größten Aktien/ Unternehmen im ETF
Quelle: Factsheet – Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF Acc
Sektorenverteilung (%) im ETF
Quelle: Factsheet – Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF Acc

Die Branche mit der größten Gewichtung im Index hat das Finanzwesen mit 22,7%, gefolgt auf dem 2. Platz die Branche – Basiskonsumgüter mit 12,6% und auf dem 3. Platz das Gesundheitswesen mit ebenfalls 11,6%.

Geographische Gewichtung im ETF
Quelle: Factsheet – Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF Acc

Den größten geographischen Anteil haben die USA mit 41,1% auf dem 2. Platz kommt Japan mit einem Anteil von knapp 8,7% und auf dem 3. Platz befindet sich das Vereinigte Königreich mit einem Anteil von 6,4% im Index.

Fazit

Wir hoffen nun, dass wir dir ein paar spannende ETFs vorstellen konnten, die zukünftig eine tolle Rendite mit sich bringen können. Was viele Anleger nicht wissen, es gibt unendlich viele Branchen, Länder, Schwerpunkte, Strategien (wie die Anlage in Rohstoff-ETFs, Immobilien ETFs, Nachhaltigkeits-ETFs), die besser performen können, als ein MSCI World oder MSCI Emerging Markets. Ein MSCI World in Kombination mit einem MSCI Emerging Markets ist unserer Meinung nach nicht verkehrt, aber um auch mittels ETFs eine Überrendite zu bekommen, kann eine Spezialisierung sinnvoll sein. Daher hoffen wir, dass wir dir ein paar Inspirationen für weitere mögliche ETFs liefern konnten, die in der Zukunft besser abschneiden als die “Standard-ETFs”.

Vielen Dank, dass du diesen Artikel bis zum Ende gelesen hast. 🙂

Wir können dir die folgenden Unternehmensvorstellungen und Analysen empfehlen:

Außerdem würden wir uns freuen, wenn du mal in unseren gemeinsamen Podcast “Finanzen.Parkett” reinhörst. 🙂


Bis zum nächsten Mal!

Jannik der Finanzenfuchs

Gerrit der Parkett.Hirsch

Disclaimer: Wir betreiben hier keine Anlageberatung. Wir wollen hier keine Aktien oder anderen Finanzprodukte verkaufen. Für ein Investment muss man sich immer eine eigene Meinung bilden!

Schreibe einen Kommentar