Dividenden Report im Juli 2020 – Finanzenfuchs

Dividenden Report im Juli 2020 – Finanzenfuchs

Einleitung

Im Juli hat sich der Wert meines Depot wieder im Vergleich zum Vormonat geschmälert. Auch im Juli gab es einige spannende Ereignisse an der Börse. Neben den Quartalszahlen der Unternehmen für das 2.Quartal ging es eher seitwärts an den Börsen. Die Coronainfektionen weltweit scheinen auch nun wieder die Länder zu erreichen, die die Pandemie bereits einigermaßen im Griff hatten. Auch in Deutschland zeichnet sich wieder ein Trend von steigenden Infektionen ab. Neben den steigenden Infektionen wurden ebenfalls neue Maßnahmen in Deutschland verabschiedet, um Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten auf das Corona Virus zu testen. Meiner Meinung nach sind die getroffenen Maßnahmen absolut sinnvoll nach Reisen aus einem Risikogebiet, um eine unkontrollierte Ausbreitung in weiten Flächen von Deutschland zu vermeiden. Für die letzten Monate habe ich ebenfalls Dividenden Reports verfasst. Hier eine Übersicht für die letzten Monate:

Was ist passiert diesen Monat?

Die steigenden Infektionen und die allgemeine Unsicherheit an der Börse haben mich aber nicht abgehalten mein Depot weiter auszubauen. Ich habe mir nämlich 741 MGI Aktien gekauft. Du fragst dich nun sicher, was MGI ist 🙂 Kurz gesagt ist MGI (Media and Games Invest) eine britische Holdinggesellschaft aus Malta, die im Bereich von Gaming und digitaler Werbung investiert. Wenn du mehr Informationen zu diesem Unternehmen möchtest dann hör dir doch diesen Podcast an:

Neben meinem Einmalkauf liefen meine Sparpläne nebenbei automatisch durch. Außerdem gab es wie jeden Monat auch im Juli Dividende von zahlreichen Unternehmen. Insgesamt gab es im Juli 2020 von 4 Unternehmen eine Dividende. Mit folgenden Unternehmen hatte ich gerechnet:

Alle Dividendenzahler für den Juli: Daimler, Altria, Cisco, LTC Properties
Dividendenzahler im Juli 2020

Letztendlich haben ich von folgenden Aktien eine Dividende erhalten:

  • Daimler (WKN: 710000)
  • Altria (WKN: 200417)
  • Cisco (WKN: 878841)
  • LTC Properties (WKN: 884625)

Wie viel Dividende gab es?

So nun habe ich dich lange genug auf die Folter gespannt. Wie viel Dividende habe ich nun im Juli letztendlich erhalten? Hier eine Übersicht:

Das Ergibt eine Summe von ingesamt 25,36€ für den Juli. Hier eine graphische Übersicht über die Dividendenentwicklung:

Im Vergleich zum Vorjahr sieht diese Dividenden-Entwicklung doch schonmal sehr gut aus! Ich habe dieses Depot im April 2019 bei der Comdirect eröffnet und habe dann auch direkt mit dem Investieren begonnen. Im Jahr 2019 habe ich eine Dividende von insgesamt 36,27€ erhalten. Im Jahr 2020 bin ich bis jetzt bei einer Dividende von 183,54€. Auf diese Entwicklung bin ich persönlich sehr stolz und es zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Neben meinen Dividenden verfüge ich noch über weitere passive Einnahmequellen. Für weitere Informationen kannst du auch gerne auf unserem Podcastkanal “Finanzen.Parkett” vorbeischauen. Wenn du dich für meine kompletten passiven Einnahmen aus dem Juli 2020 interessierst, dann kann ich dir nur diese Podcast folge empfehlen:

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Hi there! I’m at work surfing around your blog from my new apple iphone!
    Just wanted to say I love reading through your blog and look forward to all your posts!
    Carry on the outstanding work!

    1. Jannik

      Thanks a lot!

      Kind regards,
      finanzenparkett.de

Schreibe einen Kommentar